Download e-book for kindle: Antimaterie. Auf der Suche nach der Gegenwelt (Beck Wissen) by Dieter B. Herrmann

By Dieter B. Herrmann

ISBN-10: 3406445047

ISBN-13: 9783406445040

Show description

Read Online or Download Antimaterie. Auf der Suche nach der Gegenwelt (Beck Wissen) PDF

Best german books

Download e-book for iPad: Bildung zwischen Standardisierung und Heterogenitat: - ein by Carl-Peter Buschkühle, Ludwig Duncker, Visit Amazon's Vadim

Heterogenität und Standardisierung bilden in der aktuellen bildungspolitischen Diskussion ein extremes Spannungsfeld: Auf der einen Seite ist gesellschaftlich eine - noch immer - wachsende Differenzierung und Pluralisierung zu verzeichnen, während gleichzeitig Standardisierungen im Bildungswesen zur Lösung des identifizierten Kernproblems 'Leistungsheterogenität' entwickelt werden.

Additional resources for Antimaterie. Auf der Suche nach der Gegenwelt (Beck Wissen)

Example text

Erinnern wir uns daran, daß die Teilchen nicht nur durch elektrische Ladungen gekennzeichnet sind; vielmehr kommen auch andere ladungsartige Eigenschaften wie beispielsweise die Farbladungen im Zusammenhang mit den Kernkräften vor. Antiteilchen haben nun stets gegenüber den Teilchen das umgekehrte Vorzeichen ihrer ladungsartigen Größen. Diese Eigenschaft führt zu der bereits erwähnten vollständigen Umwandlung in Energie beim Zusammentreffen von Teilchen und Antiteilchen: Während die ladungsartigen Größen sich aufgrund ihrer entgegengesetzten Vorzeichen neutralisieren, gehen die Massen in die ihnen entsprechende Energie über.

Vieles konnte nur gestreift und 39 nicht im Detail erläutert werden. Das Grundgerüst jedoch, das wir benötigen, um jetzt den geistigen Sprung in die „Antiweiten“ zu wagen, ist damit errichtet. Streng chronologisch sind wir allerdings nicht vorgegangen, denn die ersten Zeichen vom Vorhandensein einer Antiweit fallen bereits in jene Jahre, in denen der Physiker Pauli die Existenz des Neutrinos forderte. II. Antiteilchen - Antiwelten Unverhofft kommt oft Zu den am häufigsten benutzten Meßgeräten in den frühen Jahren der Atomphysik zählten die Geiger-Müller-Zählrohre und die Nebelkammern.

Das Foto mit der Teilchenspur zeigte eine im Magnetfeld gekrümmte Bahn, die jedoch oberhalb der Bleiplatte die stärkere Krümmung aufwies. Das Teilchen mußte sich also beim Durchgang durch die Platte verlangsamt haben und folglich von unten gekommen sein. Dank der nun bekannten Flugrichtung konnte auch die elektrische Ladung einwandfrei ermittelt werden: Das Teilchen war elektrisch positiv. Ein Proton konnte es aber nicht sein - dann hätte es eine viel stärkere Abbremsung in der Platte erleiden müssen.

Download PDF sample

Antimaterie. Auf der Suche nach der Gegenwelt (Beck Wissen) by Dieter B. Herrmann


by David
4.2

Rated 4.46 of 5 – based on 21 votes